Quinoa-Kokos-Porridge

Der Quinoa-Kokos-Porridge ist ein leckeres Frühstücksrezept mit frischen Erdbeeren. Die Basis bilden diesmal Quinoa, sowie Kokos und natürlich die frischen Erdbeeren 🙂

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
400g Erdbeeren 32 128
350g Skyr 58 203
110g Milch 47 52
110g Kokosmilch 211 232
80g weißer Quinoa 365 299
25g Kokosraspeln 606 151
Summe Brennwert: 1065kcal
Brennwert/Portion: 533kcal

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zubereitung
Milch und Kokosmilch vermischen und den Quinoa darin weich kochen. Dies hat bei uns 30 Minuten gedauert (obwohl die normale Garzeit von Quinoa 15 Minuten beträgt). In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, belesen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sobald der Quinoa weich ist, Skyr und 20g der Kokosraspeln untermischen. Nun abwechselnd mit den Erdbeeren in ein Glas schichten. Mit den restlichen Kokosraspeln dekorieren.

Anmerkung: Wir haben die Quinoamasse ab Vorabend gekocht, morgends kurz in der Mikrowelle erwärmt und anschließend einfach weiter nach Rezept gekocht.

Quinoa-Kokos-Porridge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s