Bananen-Haferflocken-Würfel

Eigentlich sollten aus diesem Rezept von Juliefeelsgood leckere Müsliriegel entstehen. Vielleicht haben wir etwas falsch gemacht, oder einfach eine andere Vorstellung von Müsliriegeln, denn herausgekommen ist eher eine Art Kuchen. Kurzerhand haben wir die Riegel in Würfel geschnitten und genießen jetzt die überaus leckeren Bananen-Haferflocken-Würfel. Denn super lecker sind sie auf jeden Fall geworden! Man sollte jedoch mit dem Verzehr zurückhaltend sein, da die leckeren Würfel dank Haferflocken, Banane und Honig einiges an Kohlenhydraten mit sich bringen. Dennoch ist es eine bessere Alternative zu herkömmlichem Kuchen, wenn man mal Lust auf etwas Süßes hat.

Zutaten für 28 Würfel: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
2 Bananen (220g) 93 205
190 g zarte Haferflocken 370 703
60 g Kokosraspeln 616 370
1 Ei (50g) 148 74
30 g Honig 304 91
30 g Mandelmehl 375 113
15g Rapsöl 884 133
1 Prise Salz
1/2 TL Natron
Ein paar Tropfen Vanilleesenz
1 TL Zimt
Summe Brennwert: 1689kcal
Brennwert/Portion: 60kcal

Zubereitungzeit: 45 Minuten, Aktiv: 15 Minuten

Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Die Bananen auf einem tiefen Teller mit einer Gabel zu Brei zerdrücken. Mit dem Ei und den Kokosraspeln vermischen. In einer Schüssel Haferflocken, Öl, Honig, Zimt und Vanilleessenz mischen. In einem weiteren Gefäß Mandelmehl, Natron und Salz vermischen. Jetzt den Bananenbrei zu der Haferflockenmischung geben und gut verrühren. Zuletzt die Mehlmischung unterrühren.
Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen, die fetige Mischung hinein geben und glatt streichen. Im Ofen für 30 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen und in Würfel schneiden.

Anmerkung: Kokosraspeln aus dem Supermarkt sind oft trocken und haben wenig Kokosaroma. Wir verwenden diese Kokosraspeln von Tali. Sie haben ein tolles Kokosaroma, sind feuchter und frischer.

 

2 Gedanken zu “Bananen-Haferflocken-Würfel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s