Süßer Karotten-Porridge

Dieses Rezept zeigt, dass Karotten nicht nur deftig zubereitet werden können. In diesem leckeren, süßen Karotten-Porridge kommen sie in einer süßen Frühstücksvaration mit Zimt und Rosinen zum Einsatz!

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1 Karotte (85g) 26 22
85g Haferflocken, kernig 372 316
250g Milch, fettarm 47 118
15g Kokosraspeln 606 91
15g Walnusskerne 716 107
20g Rosinen 314 63
1/2 TL Zimt
1/4 TL gemahlene Vanille
Summe Brennwert: 717kcal
Brennwert/Portion: 359kcal

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitung:
Die Karotte schälen und raspeln. Zusammen mit den Haferflocken, der Milch sowie Zimt und Vanille in einem Topf kurz aufkochen und unter rühren für 1-2 Minuten köcheln bis die Flüssigkeit eingezogen/verdampft ist. Anschließend die Walnusskerne grob hacken und zusammen mit den Rosinen und den Kokosraspeln unter die Mischung heben.

Anmerkung: Der Porridge kann pur als (kleines) Frühstück oder als Snack gegessen werden. Wir haben ihn als Frühstück für 2 Portionen zusammen mit 300g Skyr und 2 Bananen gegessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s