Gefüllte Gurkenröllchen

Wenn wir am Wochenende ausschlafen lassen wir öfter mal eine Mahlzeit ausfallen oder wir bereiten und nur einen kleinen Snack vor. Diese gefüllten Gurkenröllchen sind perfekt für den kleinen Hunger.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
1 Gurke (500g) 12 60
200g geräucherter Lachs 168 336
100g Frischkäse 248 248
2 gekochte Eier 148 148
10g Sojasoße 65 7
Summe Brennwert: 799kcal
Brennwert/Portion: 400kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Die Gurke waschen und die Enden abschneiden. Die Gurke mit einem Messer oder einem Hobel längs in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf Küchenpapier legen, um sie etwas abzutrocknen. Den Lachs und die Eier in kleine Würfel schneiden, zusammen mit dem Frischkäse und der Sojasoße vermischen. Nun etwa 1 Teelöffel von dieser Masse auf den Anfang einer Gurkenscheibe legen und diese aufrollen. Nach dem Aufrollen mit einem Zahnstocher fixieren. Mit den restlichen Gurkenscheiben und der Füllung genau so verfahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s