Rührei mit Garnelen und Tomaten

Heute zeigen wir euch mal wieder eine tolle Rührei-Idee. Die Kombination aus Tomaten und Garnelen ist super lecker. Diese Rührei versorgt euch mit leckeren Proteinen für einen guten Start in den Tag.

Zutaten für 2 Portionen: Brennwert
[kcal/100g]
Brennwert gesamt
[kcal]
6 Eier (300g) 148 444
250g Cocktailtomaten 18 45
200g gegarte Garnelen (oder Krabben) 84 168
2 Eßl Fischsoße (20g) 61 12
15g Butter 747 112
Salz, Pfeffer
Summe Brennwert: 781kcal
Brennwert/Portion: 391kcal

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitung:
Die Tomaten halbieren. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze für 3-4 Minuten anbraten. In der Zwischenzeit die Eier in eine Schale geben und mit Salz, Pfeffer und der Fischsoße vermischen. Die Tomaten durchrühren und die Eiermasse darüber geben. Die Pfanne mit einem Deckel schließen. Wenn das Ei an der Oberfläche zu stocken beginnt, die Garnelen darauf geben und das Ei fertig stocken lassen. Gibt man die Garnelen zu früh in die Pfanne werden sie trocken.

ruehrei-mit-garnelen-und-tomaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s